Partizipative Gesundheitsforschung in der Praxis

Partizipative Forschung stand im Zentrum des Forschungskolloquiums Pflege Zürich. Die angeregte Diskussion zeigte: Es ist ein weiter Weg dahin. Und manche unternehmen die Reise noch zögerlich, während andere bereits den Gipfel erklimmen.
Damit partizipative Forschung gelingt, braucht es Patienten und Angehörige, die bereit und kompetent sind, Forschungsprojekte mitzuplanen und umzusetzen. Und Forschende, die ihre Kompetenzen teilen und Co-Forschende ernst nehmen.

Read more

Die nächste Generation der Pflegewissenschaft

Neben den etablierten Funktionen für Qualitätssicherung und Praxisentwicklung wächst nach rund 20 Jahren Pflegewissenschaft in der Schweiz die nächste Generation heran: die Pflegeexpertinnen und -experten MSc.
Was dürfen die Vorgesetzten und die interprofessionellen Teams von ihnen erwarten?
Eine Blog-Reihe aus dem Spital, der Spitex und der Hausarztpraxis gibt Auskunft.
Das Kantonsspital Graubünden macht den Anfang.

Read more

Mehr Social Robots im Gesundheitswesen

Sind sprechende Roboter unsere neuen Partner für Rehabilitation und Pflegeheim?
Die Social Robots erleben Aufschwung und entwickeln sich rasant weiter.
Doch wo geht die Entwicklung hin?
Ersetzen sie das Pflegepersonal oder sind sie einfach hilfreiche Begleiter?
Erfahren Sie mehr, was die Forschung bisher zum Einsatz von Social Robots weiss.

Read more