Depression: Allgegenwärtig, aber stigmatisiert?

Wer in psychiatrischer Behandlung ist – ob ambulant oder stationär – sieht sich auch heutzutage Vorurteilen ausgesetzt.
Im Umgang mit Depressionen gibt es immer noch viele Tabus, ob im privaten oder beruflichen Umfeld.
Selbst- oder Fremdstigmatisierung vergrössern das Leid der Betroffenen, gerade auch im Alter. Aufklärung und Informationskampagnen sind deshalb wichtig.

Read more